Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut in Neuhütten

In einem Bienenstand in Neuhütten (Verbandsgemeinde
Hermeskeil) wurde im Mai 2021 die Amerikanische
Faulbrut (AFB) amtlich festgestellt.
Die Kreisverwaltung Trier-Saarburg -Veterinäramt- hat mit
dem Erlass einer tierseuchenrechtlichen Verfügung
vom 27.05.2021 (veröffentlicht in den Kreisnachrichten
Nr. 22/2021 am 03.06.2021) einen Sperrbezirk eingerichtet.
Dieser umfasst den südlichen Teil der Gemarkung Neuhütten
bis zur L 165 als nördliche Begrenzung sowie der südwestliche
Teil der Gemeinde Züsch nördlich begrenzt durch die L 165.
Der tierseuchenrechtlichen Verfügung ist eine Karte mit
farblicher Darstellung der Faulbrut-Sperrbezirks beigefügt.