Amerikanische Faulbrut in Welschbillig

In einem Bienenstand in Welschbillig wurde am 27.08.2019
der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut bei Bienen
(AFB) amtlich festgestellt.
Mit der Tierseuchenrechtl. Allgemeinverfügung zum
Schutz gegen die Amerikanische Faulbrut vom
28.08.2019 hat die Kreisverwaltung Trier-Saarburg
-Veterinäramt- ein Sperrgebiet festgelegt. Dieses umfasst
die Gemarkungen Welschbillig und Möhn sowie Teile
der Gemarkung Ittel.
Die Verfügung wird in der 36. Kal.woche in den Kreisnach-
richten Trier-Saarburg veröffentlicht.